Agrartechnik

Die Thüringer Agrartechnik & Maschinenbau GmbH kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Aus einer kleinen Leihstation für Maschinen in der DDR-Zeit entwickelte sich nach der Wiedervereinigung ein fortschrittliches und zukunftsorientiertes Unternehmen der Agrartechnik – die TAM.

Unsere drei Standorte in Lengefeld (Nordthüringen), Mechterstädt (Mitte Thüringens) und Siegritz (Südthüringen) tragen dazu bei, dass alle Kunden und Interessenten in Sachen landtechnischer Produkte optimal betreut werden können.